CHX 0,12% visköse Mundspüllösung mit Applikator

Chlorhexidin, der Wirkstoff von CHX 0,12% visköse Mundspüllösung ermöglicht eine effektive Reduktion der Keimbelastung in der Maulhöhle.

Bei der Entwicklung dieses Produktes wurde auf die besonderen Bedürfnisse der Tiermedizin Rücksicht genommen: es ist FREI VON ALKOHOL UND XYLIT.

Die praktische Tropf-/Sprühflasche erlaubt eine einfache Anwendung sowohl in der Praxis im Rahmen einer Zahnbehandlung wie auch zuhause durch den Tierhalter zur Entfernung bakterieller Plaques die Zahnfleischentzündungen hervorrufen können.

CHLORHEXIDIN – DER ANTIMIKROBIELLE WIRKSTOFF MIT
„SUBSTANZEIGENEM DEPOTEFFEKT“

Langbewährter Wirkstoff
Erste Erwähnung findet Chlorhexidin bereits im Jahr 1954 und wurde bald danach bereits in der Urologie und der Augenheilkunde und ab 1970 in der Zahnmedizin eingesetzt. Heute gilt es als das am besten wirksame Agens gegen Plaque und Gingivitis und wird auch als „Goldstandard“ und „chemische Zahnbürste“ bezeichnet.

Breites Spektrum, „substanzspezifischer Depoteffekt“ durch hohe Substantivität
Chlorhexidin (CHX) hat ein breites antimikrobielles Spektrum, es wirkt gegen grampositive und gramnegative aerobe und anaerobe Bakterien, Pilze, Hefen und Viren. Seine starke antibakterielle Wirksamkeit verdankt es seiner kationischen Natur, da sich die positiven Ladungen des CHX Moleküls bevorzugt an die negativ geladenen Strukturen der Bakterienzellwände anlagern und zu dessen Zerstörung führen. Aus demselben Grund haftet CHX an den negativ geladenen Proteinen der Mucosa. Nach Anlagerung an der Mucosa wird CHX durch die im Speichel befindlichen Kalziumionen langsam innerhalb von 8 -12 Stunden freigesetzt. Durch diesen substanzeigenen Depoteffekt ist es möglich, dass bereits durch Spülen mit einer wässrig-viskösen Lösung eine effektive, langanhaltende antiseptische Wirkung erzielt werden kann.

Bakterielle Plaques, Zahnstein – die Wegbereiter von Gingivitis und Parodontitis
Zahnbelagsbakterien können sich innerhalb von 24 bis 36 Stunden auf einem sauberen Zahn ansiedeln und durch Akkumulation von bakteriellen Plaques an der Zahnoberfläche und am Zahnhalteapparat Parodontitis verursachen. Plaques haben eine komplexe Beschaffenheit: Sie bestehen aus Bakterienzellen, eingebettet in eine Glykoproteinmatrix, extrazellulären Polysacchariden, gemischt mit Epithelzellen, Kohlenhydraten, Makrophagen, Fetten, anorganischen Bestandteilen und Wasser. Einige der wichtigsten Bakterien, die beim Hund zur Bildung von Plaque beitragen, sind Anaerobier wie z.B. Prevotella sp., Porphyromonas sp.,
Bacterioides sp. und Fusobacterium, bei Katzen haben wir ergänzend: Peptostreptococcus sp.. Durch Mineralisation der bakteriellen Plaques bildet sich über und unter dem Zahnfleisch Zahnstein welcher Schwellungen des Zahnfleischs und durch seine rauhe Oberfläche ideale Bedingungen für die Anheftung weiterer Plaques schafft.

CHX zur Prophylaxe und Therapie
Durch seine hohe antimikrobielle Effektivität reduziert CHX die Speichelbakterienzahl drastisch. Eine gezielte Schleimhautantiseptik vor jeder zahnärztlichen Behandlung durch Spülen mit 0,1 -0,2%igen CHX-Lösungen wird empfohlen um die Keimbelastung der Maulhöhle bzw. des Aerosols zu reduzieren. Sie dient der Vermeidung der Bakterienübertragung auf das Behandler-Team, reduziert die Gefahr einer post-operativen Bakteriämie und verbessert die Wundheilung. Da CHX die Plaquebakterien abtötet kann es die Therapie aller plaque-induzierten Erkrankungen wie Gingivitis und Parodontitis unterstützen, wobei immer in erster Linie eine professionelle mechanische Entfernung aller oberflächlichen und subgingivalen Plaques durchgeführt werden muss.

CHX 0,12% visköse Spüllösung von celsusMED ist frei von Alkohol und Xylit
und daher speziell für Tiere geeignet
Durch die praktische Tropf-Sprühflasche ist es sowohl für ein großflächiges Ausspülen der Maulhöhle vor zahnärztlichen Behandlungen wie auch für eine gezielte Anwendung unterstützend zur Therapie von Gingivitis, Parodontitis und Stomatitis geeignet

REGELMÄSSIGE ZAHNHYGIENE DURCH DEN TIERHALTER IST DIE BASIS FÜR EIN GESUNDES GEBISS: Gerne stellen wir Ihnen eine Broschüre für Tierbesitzer zur Unterstützung Ihrer Aufklärungsarbeit zur Verfügung.

 

Informationen zum Produkt, Muster und
Broschüren können Sie unter office@celsusmed.at
oder telefonisch unter 0664-885 13 260 anfordern.

Bestellungen richten Sie bitte an unseren
Logistik Partner RICHTER PHARMA AG,
der Sie auch gerne über Preise und
Staffelangebote informiert.


Cikaflogo Zahnfleisch Gel Creme

Enthält eine Reihe natürlicher Inhaltsstoffe welche entzündungshemmende, schmerzstillende und antibakterielle Wirkung entfalten. …siehe Folder

Die Wirkungsweisen der einzelnen Bestandteile ergänzen sich optimal und können daher bei zahlreichen Problemen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut eingesetzt werden.

Cikaflogo ® Unterstützt die natürliche Heilung der Mundschleimhaut bei:

  • Aphten
  • Zahnfleischentzündungen z.B. aufgrund von Druckstellen schlecht sitzender Prothesen oder Zahnregulierungen
  • Nach Zahnsteinentfernung
  • Bei Parodontitis
Verantwortlich für den Inhalt: celsusMED GmbH & Co KG

Werbegrafik:Schreitl-Design